Schwerpunkte

Region

Sogar gekrönte Häupter gaben sich die Ehre

15.09.2008 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 400 Jahren wurde das Wolfschlüger Rathaus erbaut – Geschichte mit Theater und Musik lebendig gemacht – Buntes Fest in der Ortsmitte

WOLFSCHLUGEN. Es hat der Gewalt von Wallensteins Truppen getrutzt und die Franzosenkriege heil überstanden: Das Wolfschlugener Rathaus. 1608 ließ die Gemeinde das Gebäude von den Steinmetzen Michael Knell und Jerg Mercklin errichten. Mit einem farbenprächtigen Fest gedachten die Wolfschlugener am Wochenende des Baus ihres Verwaltungssitzes vor 400 Jahren. Und erweckten dabei in einem farbenprächtigen Bilderbogen württembergische Geschichte zum Leben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region