Schwerpunkte

Region

Signal für Landesliste: 100 Prozent für Arnold

25.06.2005 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sind aller guten Dinge drei?: SPD im Wahlkreis Nürtingen möchte ihren bisherigen Bundestagsabgeordneten wieder nach Berlin schicken

Nein: Ein verzagtes Häufchen sind die Sozialdemokraten im Wahlkreis Nürtingen im Vorfeld der nächsten Bundestagswahl (vermutlich am 18. September) wider Erwarten anderer offenkundig nicht: Als Rainer Arnold vorgestern Abend in der Festhalle zu Aich mit allen 123 Stimmen erneut als Kandidat fürs Berliner Parlament nominiert wurde, da verspürte man vielmehr einen für Außenstehende ganz erstaunlichen Kampfgeist. Motto: „Jetzt erst recht.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region

Die Neuffener Steige ist ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region