Schwerpunkte

Region

Seniorenunion aus Leipzig zu Gast

26.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seniorenunion aus Leipzig zu Gast

Im Rahmen eines dreitägigen Besuchs der Leipziger Seniorenunion im Landkreis Esslingen wurde die Gruppe am Freitag von Landrat Heinz Eininger empfangen. Rolf Jähnichen, der 1990 erster freigewählter Landrat von Borna wurde und dann sächsischer Landwirtschafts- und Umweltminister war, unterstrich die vielfältigen Kontakte, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten mit dem Landkreis Esslingen geknüpft wurden. Karlheinz Bauer, der Rolf Jähnichen als Landrat in Borna folgte, erinnerte sich an die Unterstützung durch den Landkreis Esslingen, die es ermöglichte, innerhalb kürzester Zeit eine leistungsfähige Landkreisverwaltung im jetzigen Landkreis Leipzig aufzubauen. Der Kreischef dankte dem Vorstand der Seniorenunion der CDU, vor allem dem Vorsitzenden Karl-Hermann Raff, der die Kontakte zu Leipzig in vielfältiger Form pflegt, für sein Engagement. Die seit der Wende aufgebauten Kontakte seien eine gute Basis, diese weiterhin zu pflegen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region