Schwerpunkte

Region

Seifenspaghetti machen glücklich

21.06.2016 00:00, Von Cornelia Wahl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Motto des Museumsfestes im Freilichtmuseum Beuren lautet „Wir machen mit“

Zum 21. Mal hatte der Förderverein Freilichtmuseum am Sonntag zum Museumsfest nach Beuren geladen. Das Motto: „Wir machen mit.“ Und wie die Besucher mitgemacht haben!

Die Gäste strömten am Sonntag ins Freilichtmuseum. Foto: Einsele
Die Gäste strömten am Sonntag ins Freilichtmuseum. Foto: Einsele

BEUREN. Dafür und zum Angucken von traditioneller Handwerkskunst gab es genügend Gelegenheit auf dem elf Hektar großen Gelände des Freilichtmuseums am Albtrauf. Annähernd 130 aktive Ehrenamtliche rund um den Vereinsvorsitzenden Hans Weil und die Museumsleiterin Steffi Cornelius packten in das historische Dorf ein Programmpaket, das Familien und Großeltern mit ihren Enkeln aus nah und fern anlockte. Und es gefiel, wie eine Familie kundtat, deren Tochter strahlend einen gestrickten Strumpf herzeigte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region