Region

Seht das Kreuz!

13.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen ist Karfreitag. In den Gottesdiensten wird gesungen werden: „Seht das Kreuz, an dem der Herr gehangen.“ Als Symbol taucht das Kreuz in vielen Kulturkreisen auf, auch schon in vorchristlichen Zeiten. In ihm treffen sich Waagrechte und Senkrechte, und so weist es hin auf die Beziehung von oben und unten, Himmel und Erde, von links und rechts. Es bringt Entgegengesetztes zusammen, ist deshalb auch Sinnbild der Verbindung von Extremen.

Marcel Holzbauer Pastoralreferent
Marcel Holzbauer Pastoralreferent

Die Kreuzbalken stehen für die vier Himmelsrichtungen und die vier Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde. So ist das Kreuz auch ein Symbol für das Leben inklusive aller Gegensätze und Spannungen, für die Ganzheit, den Kosmos. Für Christen hat es durch die Hinrichtung Jesu eine eigene Bedeutung bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region

Gänsehaut beim Singen der Hymne

Einbürgerungsfeier des Landkreises: 969 neue Staatsbürger aus 76 Herkunftsländern

ESSLINGEN. Neunhundertneunundsechzig – das ist die Anzahl der Menschen im Landkreis, die in diesem Jahr die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben. Aus der ganzen Welt, genau aus 76…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region