Schwerpunkte

Region

Schwerer Verkehrsunfall auf der K 1257

10.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwerer Verkehrsunfall auf der K 1257

Am Samstagmittag um 12.19 Uhr kam es auf der Kreisstraße 1257 zwischen Altdorf und Neckartailfingen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer und zwei leicht verletzt wurden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 14000 Euro. Eine 20-jährige Frau kam mit ihrem Opel Corsa auf einem geraden Teilstück der K 1257 aus bislang nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem VW Passat einer 44-Jährigen. Die Corsafahrerin und eine 17-jährige Mitfahrerin im Passat wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Passatfahrerin und ein 16-jähriger Mitfahrer im Passat trugen leichte Verletzungen davon. Alle Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Zum Abbinden von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Freiwillige Feuerwehr Altdorf im Einsatz. Das DRK war mit Rettungswagen und einem Notarzt im Einsatz. Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Kreisstraße 1257 bis 13.50 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden, eine örtliche Umleitung erfolgte durch die Polizei. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (07022) 92240 zu melden. lp/Foto: Eyb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region