Schwerpunkte

Region

Schwere Zeiten für den neuen Chef

01.04.2009 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Martin Scheel, Geschäftsführer der Göppinger Arbeitsagentur, tritt mitten in der Krise seinen Posten an – Ausbildungsmarkt noch stabil

GÖPPINGEN. Es ist keine leichte Zeit, in der Martin Scheel, der neue Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Göppingen, sein Amt antritt. Am Arbeitsmarkt ziehen langsam aber sicher dunkle Wolken auf, und die Prognosen der Wirtschaftsexperten sind so wechselhaft wie das Aprilwetter. Am gestrigen Dienstag präsentierte der neue Chef zum ersten Mal die Zahlen seines Bezirks und zum Ausbildungsmarkt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Region