Region

Schutzhunde geprüft

26.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (st). Mehrere Prüfungen im Schutzhundesport standen beim Hundesportverein Aichtal Oberensingen und Umgebung an. Beim Übungsgelände in der Hinteren Bachhalde hatte Leistungsrichter Klaus Knösel aus Eningen das Sagen, zumal sich zu den unterschiedlichen Prüfungsteilen auch auswärtige Teilnehmer einfanden. Die Prüfungsleitung lag in Händen von Reiner Lang, dem Vorsitzenden des HSV Aichtal. Im Gelände waren aus den Reihen des Oberensinger Vereins als Fährtenleger und Schutzdiensthelfer Oliver Frank, Horst Hackenberg und Jürgen Armbruster mit von der Partie.

Am Ende des Tages gab es zufriedenstellende Ergebnisse über bestandene Prüfungen, so zum Beispiel beim schriftlichen Teil des Sachkundenachweises für Mia Großmann, Melanie Freudenberg, Michael Kirmis und Gerhard Klinger. Bei der Begleithundeprüfung mit Unterordnung und Verkehrsteil waren mit ihren Tieren erfolgreich: Mia Großmann mit Luna, Melanie Freudenberg mit Isabelle von Allegra, Karl-Heinz Hilmer mit Drago vom Akrobat, Michael Kirmis mit Firstprizebears Pasadena, Gerhard Klinger mit Dinky Digger Middle of Marvelous Woods und Susanne Schober mit Anton von der Hollerecke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Region