Region

Schule und ADHS

09.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (khw). Das private Gymnasium Esslingen ist deutschlandweit das erste Gymnasium, das die Bedürfnisse von begabten Kindern mit ADHS berücksichtigt. Manche Kinder haben hohes Begabungspotenzial, können es aber nicht nutzen, weil sie leicht ablenkbar sind und sich schlecht konzentrieren können. Unter Druck vermögen sie gar nichts mehr zu leisten. Gerade Kinder mit ADHS und guter Begabung haben Schwierigkeiten, sich in großen Klassen zurecht zu finden. Sie benötigen feste, vorhersehbare Regeln und entsprechende Konsequenzen sowie Lehrpersonal, das ihr Handicap kennt und sie empathisch führen kann.

Das private Gymnasium Esslingen wurde von Eltern speziell für Kinder mit ADHS gegründet. Hier werden Kinder aus dem ganzen Raum Stuttgart ab der Klasse 5 bis derzeit Klasse 9 (ab Schuljahr 2009/2010 auch Klasse 10) beschult. Den Kindern, dem Lehrerpersonal und auch den Eltern steht ein psychologisch-pädagogisches Team zur Seite. Die Schule befindet sich in der ehemaligen Technischen Akademie Esslingen in der Rotenackerstraße 71.

Informationen unter www.privates-gymnasium.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region

Das Rathaus wird gebaut

Unterensinger Gemeinderat fasst Baubeschluss für Neubau und Freiflächen – Verwirrung um die Abstimmung

Die Erweiterung des Unterensinger Rathauses ist eines der großen Themen im Kommunalwahlkampf. Die Kosten des Gebäudes werden stark kritisiert. In der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region