Schwerpunkte

Region

Schüler üben Vollbremsung

17.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fünft- und Sechstklässler aus Unterensingen und Zizishausen genossen besondere Verkehrserziehung

UNTERENSINGEN (pm). Für Schüler der Grund- und Hauptschulen in Unterensingen und Zizishausen stand vergangenen Freitag Verkehrssicherheitsunterricht der besonderen Art auf dem Programm: Beim ADAC-Aktionstag „Achtung Auto!“ durften sie rennen, schätzen, diskutieren und im Aktionsauto eine Vollbremsung bei Tempo 30 miterleben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region