Schwerpunkte

Region

Schüler erarbeiteten Geld für den Mensa-Erweiterungsbau

17.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Schüler der Realschule Neckartenzlingen hatten an den vier Adventssamstagen im Adler-Modemarkt in Neckartenzlingen den Einpackservice übernommen, dabei aktiv für das Mensaprojekt geworben und für den Mensa-Erweiterungsbau Geld gesammelt. 800 Euro, davon 500 als Spende des Hauses, kamen zusammen, die komplett gemeinnützigen Zwecken gespendet wurden. Eine Hälfte davon fließt in die Mensa-Erweiterung. In diesen Tagen wurden im Adler-Modemarkt von Geschäftsleiterin Gudrun Augustin-Eble an die Vertreterin des Mensa-Projektes, Monika Schilling, 400 Euro übergeben. Die Aktion der Schüler wurde unterstützt von einigen Lehrern und Schulleiter Joachim Sippel, die auch bei der Übergabe anwesend waren. Monika Schilling dankte den Schülern sichtlich ergriffen: „Ihr seid beispielhaft mit eurer Aktion. Nicht nur die Mensa bedankt sich sehr herzlich bei euch, sondern auch eure Mitschüler und deren Eltern.“ Das Bild entstand im Mode-Markt Adler und zeigt die teilnehmenden Schüler mit dem Lehrerkollegium und Schulleiter Sippel, Geschäftsleiterin Augustin-Eble und Schilling mit ihrer Schriftführerin Belinda Küfner-Brücklmeier. ha


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region