Schwerpunkte

Region

Schmidt neuer Vorsitzender

23.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN/ERKENBRECHTSWEILER (ps). Bei der Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen wurde Wolfgang Schmidt zum neuen Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbands Lenninger Tal, zu dem auch Erkenbrechtsweiler gehört, gewählt. Schmidt, der aus Owen kommt, will die Verbindung zur Basis stärken. Mit Veranstaltungen und über die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der CDU will er der CDU vor Ort wieder mehr inhaltliches Profil geben. Ihm liegen besonders Wirtschaft und Einzelhandel am Herzen. Der Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich würdigte das Engagement des CDU-Gemeindeverbands Lenninger Tal. In seinem Referat zog Hennrich positive Bilanz für die bisherige Arbeit der Großen Koalition. Vor allem das Auftreten und damit verbundene äußere Erscheinungsbild der Regierung habe sich grundlegend geändert. Anstelle ständiger Richtungswechsel, Korrekturen, Unzuverlässigkeiten und der Nichteinhaltung von Wahlversprechen sei ein verlässlicher Politikstil getreten. Die Menschen hätten wieder mehr Vertrauen in die Politik und in die Zukunft. Gerade die wirtschaftliche Lage werde zunehmend besser beurteilt. Der Abbau der Arbeitslosigkeit von 4,4 Millionen im Juni 2005 auf jetzt 3,7 Millionen im Juni 2007 beweist, dass der wirtschaftliche Aufschwung auch die Menschen erreicht. Die Koalition dürfe sich jetzt aber nicht zufrieden zurücklehnen, sondern müsse weiter daran arbeiten, die Arbeitslosigkeit zu reduzieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region