Region

Schlüsselzahl 95 verlängern

15.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landratsamt rät zu frühzeitiger Antragstellung

(la) Viele Berufskraftfahrer im Güterverkehr müssen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen im September 2019 eine Verlängerung der Schlüsselzahl 95 in ihrer Fahrerlaubnis beantragen. Da für September mit einer Antragsflut gerechnet wird, empfiehlt die Führerscheinstelle des Landratsamts Esslingen, umgehend den Antrag auf Verlängerung zu stellen. Durch einen frühzeitigen Antrag entstehen keine Nachteile, die neue Fahrerlaubnis zählt zum ursprünglichen Ablaufdatum weiter und verkürzt sich nicht. Wer heute schon die zum Beispiel im September fällige neue Fahrerlaubnis mit den Nachweisen über die vorgeschriebenen Weiterbildungs-Module beantragt, bekommt auch wieder die Verlängerung ab September.

Bei der Führerscheinstelle sind die fünf Module innerhalb der letzten fünf Jahre nachzuweisen. Berufskraftfahrer mit Wohnort im Landkreis Esslingen erhalten Auskünfte zur Eintragung der Schlüsselzahl 95 durch die Mitarbeiterinnen der Führerscheinstelle unter der Telefonnummer (07 11) 39 02-4 83 39.

Führerscheinstellen im Landkreis Esslingen: befinden sich im Landratsamt Esslingen, Pulverwiesen 11, 73728 Esslingen; in der Außenstelle Nürtingen, Europastraße 40, 72622 Nürtingen; in der Außenstelle Filderstadt, Gottlieb-Daimler-Straße 2, 70794 Filderstadt-Bernhausen, und in der Außenstelle Kirchheim, Osianderstraße 6, 73230 Kirchheim.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 73% des Artikels.

Es fehlen 27%



Region