Schwerpunkte

Region

Schlaitdorfer Rathaus wird digital

22.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gemeinderat hat ohne Diskussion der Digitalisierung des Rathauses zugestimmt

SCHLAITDORF (sr). Die Digitalisierung macht auch vor der öffentlichen Verwaltungen nicht halt. Damit befasste sich der Schlaitdorfer Gemeinderat am 19. Oktober. Der Umstieg von papierbasierter auf elektronische Aktenführung ist nicht nur angesichts der Datensicherung sinnvoll, auch wird die laufende Arbeit und das Recherchieren einfacher. Der Gemeinderat hat ohne Diskussion und mit viel Zuspruch der Digitalisierung des Rathauses zugestimmt. Der Beschluss erfolgte einstimmig.

Neben zwei Bauangelegenheiten war auch die landkreisweite Neuausrichtung und Beteiligung an der Gründung einer Klimaschutzagentur Landkreis Esslingen auf der Tagesordnung. Im Rahmen der Erstellung eines Integrierten Klimaschutzkonzeptes für den Landkreis Esslingen und 26 Kreiskommunen ist das ifeu-Institut Heidelberg beauftragt, eine Neukonzeption für die bestehende Energieagentur Landkreis Esslingen (EALKES) zu verfassen. Ziel ist es, Strukturen der Agentur aufzuzeigen, die zukünftig einen in weitem Maße kostendeckenden Betrieb ermöglichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region