Region

Schlägerei wegen Zigarette

23.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag hielten sich kurz nach Mitternacht vier Männer aus dem Kreisgebiet in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße auf. Als die Gruppe im Alter von 22 bis 24 Jahren die Räumlichkeiten verließ, trafen sie auf eine fünfköpfige Gruppe aus Esslingen. Ein Mitglied dieser Clique bat einen 22-Jährigen der anderen Gruppe um eine Zigarette, die er auch erhielt. Als ein 19-Jähriger aus der Fünfergruppe ebenfalls eine Zigarette von dem 22-Jährigen forderte, lehnte dieser den Wunsch ab. Daraufhin schlug der jüngere Mann sofort auf den 22-Jährigen ein. Als dessen Begleiter ihm helfen wollten, mischten sich auch die restlichen Personen ein, worauf es zu einer handfesten Auseinandersetzung kam. Der 22-Jährige ging dabei zu Boden und wurde hier mehrfach gegen den Kopf und in den Leib getreten. Die Vierergruppe konnte in Richtung Martinstraße flüchten. Hier wurden sie von der gegnerischen Clique eingeholt, worauf es nochmals zu einer Schlägerei kam. Dabei erhielt ein 24-Jähriger aus der geflüchteten Gruppe einen Fußtritt an den Kopf. Als einer der Geschädigten einen Notruf an die Polizei absetzen konnte, flüchteten die Angreifer im Alter von 17 bis 21 Jahren. Sie wurden von der Polizei in einem Hof in der Nähe des Marktplatzes festgenommen. Alle Geschädigten wurden in einer Klinik versorgt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 39 90-3 30 beim Polizeirevier Esslingen zu melden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region