Region

Scherrieble entsorgt künftig den Abfall

20.12.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Esslinger Unternehmen war bei europaweiter Ausschreibung vorn

(pm). Die Firma Gustav Scherrieble aus Esslingen übernimmt ab dem Januar die Haus- und Biomüllabfuhr im gesamten Landkreis Esslingen. Wie das Unternehmen, das bisher schon für die kommunale Entsorgung eines Teils des Landkreises zuständig war, in einer Presseerklärung mitteilte, konnte man sich in der europaweiten Ausschreibung gegen alle Wettbewerber durchsetzen.

Durch die Übernahme des gesamten Landkreises wurden bereits 15 neue Arbeitsplätze geschaffen – das Geschäftsfeld „Kommunale Abfuhr“ wurde deutlich ausgeweitet. Mit über 20 neuen Müll-Sammelfahrzeugen, die allen aktuellen Umweltstandards entsprechen, ist die Firma nach eigenen Angaben „hervorragend aufgestellt“. Die Fahrzeugflotte ist an der Farbkombination Blau und Verkehrspurpur schon auf den ersten Blick zu erkennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region