Schwerpunkte

Region

Sanierung läuft bald an

20.03.2013 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Historischer Beschluss: Mitte April rollen in Schlaitdorf die Bagger an – Finanzieller Kraftakt

SCHLAITDORF. Eigentlich hätten am Montagabend im Schlaitdorfer Gemeinderat die Sektkorken knallen dürfen: Nach vielen Jahren der Planung läuft ab Mitte April endlich die Sanierung der Nürtinger Straße an. Rund 1,3 Millionen Euro investiert die Gemeinde in die Erneuerung von maroden Kanälen und Wasserleitungen sowie in den Ausbau der Straße.

Bereits rund 30 Jahre steht die Nürtinger Straße ganz oben auf der Schlaitdorfer Agenda. Zuletzt machten die alten Wasserleitungen zunehmend Probleme in der Straße. Doch mit geschätzten Kosten von rund 2,1 Millionen Euro war das Projekt angesichts der stets dünnen Finanzdecken schlicht nicht zu stemmen. Bis zuletzt blieb offen, ob die Gemeinde die Sanierung in einem Rutsch würde finanzieren können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region