Schwerpunkte

Region

Rohbau 109?000 Euro teurer?

19.07.2012 00:00, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bauunternehmen fordert massiv nach – Planer Fritz: „Müssen wir wohl teilweise akzeptieren“

Wird die neue Halle in Neckartailfingen teurer als die mittlerweile erreichten 4,175 Millionen Euro? Sollte es nach den Vorstellungen des Rohbauunternehmens gehen, so würde neben diversen kleineren Nachträgen noch ein Betrag von 109 000 Euro hinzukommen – wegen Bauverzögerungen, die jedoch laut dem Rechtsbeistand der Gemeinde so nicht nachvollziehbar sind.

Ortsbegehung und Musterauswahl auf der Baustelle der neuen Gemeindehalle – doch die Farbwahl ist für den Bauausschuss am Dienstagabend angesichts der hohen Nachforderungen die kleinste Sorge gewesen. Foto: rg
Ortsbegehung und Musterauswahl auf der Baustelle der neuen Gemeindehalle – doch die Farbwahl ist für den Bauausschuss am Dienstagabend angesichts der hohen Nachforderungen die kleinste Sorge gewesen. Foto: rg

NECKARTAILFINGEN. Die Bombe platzte ganz am Schluss der rund dreieinhalbstündigen Sitzung des Bauausschusses des Neckartailfinger Gemeinderats: Das Gremium hatte sich bis dahin bereits mit verschiedenen Nachträgen befasst, die bereits in der Vergangenheit die Kosten des Projekts haben anwachsen lassen. War man beim Baustart im August 2010 noch von einem Betrag in Höhe von 3,73 Millionen Euro für die neue Gemeindehalle ausgegangen, so ist man inzwischen bei voraussichtlichen Gesamtkosten von 4,175 Millionen Euro angelangt. 222 000 Euro davon sind zusätzlichen Wünschen und den daraus entstehenden Mehrkosten anzulasten, doch andere Aspekte wie verteuertes Material, aber auch technisch notwendige Nachbesserungen an der Planung führten dazu, dass die einstige Kostengrenze mittlerweile um 445 000 Euro überschritten worden ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region