Schwerpunkte

Region

Rock für einen guten Zweck

27.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Gemeindehalle Erkenbrechtsweiler am vergangenen Freitagabend. Bereits zum dritten Mal hatten die Gemeinde, die Showtanztruppe „Blue Angels“ sowie die Musikfreunde Hochwang-Erkenbrechtsweiler zu einer Galaveranstaltung geladen, deren Einnahmen für einen guten Zweck gespendet werden sollen. „Diesmal gehen die Spenden zu 49 Prozent an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen, 51 Prozent sollen der Finanzierung eines Treppenlifts im Bürgerhaus Erkenbrechtsweiler dienen“, so Bürgermeister Roman Weiß. Der Verein für krebskranke Kinder wird mit der Spende das Elternhaus an der Tübinger Universitätsklinik sowie die Forschung und die Maltherapie unterstützen, erklärte Christine Hoffmann, die Vorsitzende des Fördervereins. Den Grundstein für die Reihe von mittlerweile drei Spendengalas legten vor rund elf Jahren die beiden Freundinnen Katrin Klepp und Tanja Strähle. Die Übungsleiterinnen der Showtanzgruppe der Musikfreunde Hochwang-Erkenbrechtsweiler initiierten damals eine Spendenveranstaltung, um ihrer Freundin, die mittlerweile geheilt wurde, eine Knochenmarkspende zu ermöglichen. „Wir sind Fans des Musicals ,We will rock you‘ und so kamen wir auf die Idee, daraus eine Choreografie für die Gala zu entwickeln.“ gm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region