Schwerpunkte

Region

Rock für eine gute Sache klappt auch ohne Bob Geldof

01.07.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vier Bands gaben im Hölderlin-Gymnasium Gas: Benefizkonzert für Misereor hätte mehr Zuhörer verdient gehabt

NÜRTINGEN. Zu einem Benefiz-Konzert hatten sich kürzlich vier Bands in der Aula des Nürtinger Hölderlin-Gymnasiums eingefunden. Auf Initiative einer Schülergruppe warben Oxidation, Silly Gossip, Stehplatz ermäßigt und In Fight für die Arbeit des katholischen Hunger-Hilfswerks Misereor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region