Schwerpunkte

Region

"Riesengefühle" für die Flieger und die Fans

05.09.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Oldtimer-Fliegertreffen auf der Hahnweide strömten am Wochenende rund 45 000 Besucher

(red/tb/bim) „Gänsehaut pur und Perfektion in Vollendung“ versprach Moderator Jörg Lohmann den Besuchern nicht nur für die Show der Synchron-Segelflieger. Tatsächlich wartete Deutschlands großes Oldtimer-Fliegertreffen auf der Hahnweide am Wochenende mit fliegerischen Glanzleistungen und technischen Kostbarkeiten auf. Rund 45 000 Besucher strömten bei häufig strahlendem Sonnenschein an den drei Tagen auf das Gelände zwischen Reudern und Kirchheim.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region