Schwerpunkte

Region

Richtfest am Erweiterungsbau

09.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Psychiatrie soll Anfang 2017 von Nürtingen nach Kirchheim umziehen

Mit dem Richtfest für den Erweiterungsbau der Klinik Kirchheim ist gestern die Zusammenführung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Kirchheim ein Stück näher gerückt.

Der Erweiterungsbau am Krankenhaus Kirchheim für Psychiatrie nimmt Gestalt an. Foto: Markus Brändli
Der Erweiterungsbau am Krankenhaus Kirchheim für Psychiatrie nimmt Gestalt an. Foto: Markus Brändli

(pm) Mit dem Umzug der Psychiatrie von Nürtingen nach Kirchheim wird zum Jahresbeginn 2017 gerechnet. Das Gelände der Psychiatrie in Nürtingen, direkt am Neckar gelegen, soll dann mit Wohnungen bebaut werden. Landrat Heinz Eininger, zugleich Aufsichtsratsvorsitzender der Kreiskliniken Esslingen, nannte die Zusammenlegung der Psychiatrie in Kirchheim einen „wichtigen Mosaikstein im umfassenden Stabilitätsprogramm der Kreiskliniken.“ Eininger erinnerte an die Vorgeschichte des Erweiterungsbaus. Geplant war ursprünglich, dem Rat eines Gutachtens zufolge, die Psychiatrie am Standort Plochingen zu konzentrieren. Nähere Untersuchungen ergaben jedoch, dass eine Bündelung der Klinik für seelische Erkrankungen in Kirchheim große Kostenvorteile hat. Zudem hatten Experten angemahnt, dass die Psychiatrie in direkter Nachbarschaft einer somatischen Klinik angesiedelt werden müsse. Darauf spielte Eininger gestern an: „Es entspricht moderner Psychiatrie, die eine Diskriminierung der psychisch Erkrankten vermeiden will, die durch eine Psychiatrie auf der Grünen Wiese entstehen könnte.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region