Schwerpunkte

Region

Respekt und Toleranz statt Wut und Hass

20.01.2018 00:00, Von Melanie Braun — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ministerpräsident Kretschmann plädiert beim Neujahrsempfang der Grünen für einen anderen Umgang in der Politik

Es liegt in der Natur der Sache, dass Winfried Kretschmann das Publikum im Alten Rathaus in Esslingen am Donnerstag auf seiner Seite hatte. Denn der grüne Ministerpräsident sprach beim Neujahrsempfang des Esslinger Kreisverbands der Grünen – hatte also einen gewissen Heimvorteil.

Neujahrsempfang der Grünen im Alten Rathaus mit (von links) Esslingens Bürgermeister Jürgen Zieger, dem Grünen-Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr.  Foto: Bulgrin
Neujahrsempfang der Grünen im Alten Rathaus mit (von links) Esslingens Bürgermeister Jürgen Zieger, dem Grünen-Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr. Foto: Bulgrin

ESSLINGEN. Doch statt parteipolitische Erfolge zu loben, lenkte Kretschmann den Blick auf die neuen, harschen Töne in öffentlichen Diskussionen – und provozierte mit seiner ebenso nachdenklichen wie humorvollen Rede immer wieder spontanes Gelächter und zustimmenden Applaus in dem vollen Saal.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region