Schwerpunkte

Region

Rekord an Preisen und Belobigungen

24.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

90 Neckar-Realschüler feierten ihren Schulabschluss mit einer bunten Revue

Die Absolventen der Neckar-Realschule feierten ihre bestandene Mittlere Reife in der Beutwanghalle in Neckarhausen. Über 500 Gäste konnten sich unter dem Motto „Night of the Stars“ über ein buntes Programm freuen.

NÜRTINGEN (pm). Über einen roten Teppich zogen die Absolventen in die stimmungsvoll dekorierte Halle ein und versammelten sich auf der Bühne zum Eingangslied „Wovon sollen wir träumen“, das von Nicole Larger und Rainer Botzenhardt geleitet wurde. Es handle sich um einen besonderen Jahrgang, so Schulleiter Rüdiger Illig zu Beginn seiner Ansprache, denn noch nie habe er das Vergnügen gehabt, so viele Belobigungen und Preise auszuteilen.

Über die Hälfte der Prüflinge hatte in der Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung die Noten Eins und Zwei erreicht. Das Motto des Abends sei eine passende Wahl, denn jeder Absolvent sei ein Star mit seiner eigenen Leuchtkraft – sinnigerweise hatten alle ihren eigenen Stern bekommen, der auf dem roten Teppich angebracht war.

Zum Schluss empfahl der seit 22 Jahren an der NRS wirkende Rektor in seiner letzten Abschlussrede den Polarstern oder das Kreuz des Südens als Orientierung für Weiterbildung und lebenslanges Lernen und endete mit: „Macht’s gut!“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region