Schwerpunkte

Region

Rehapoint unterstützt Kinderhospiz

19.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem Scheck über 2000 Euro unterstützt die Neckarhäuser Firma Rehapoint das Kinder- und Jugendhospiz des Landkreises Esslingen. „Bisher hatten wir vor Weihnachten immer eine Weihnachtsbaumaktion, bei der wir unseren Geschäftspartner und sozialen Einrichtungen Christbäume schenkten. Dieses Jahr wollen wir an Kinder und Jugendliche denken, denen es nicht so gut geht“, sagt Rehapoint-Geschäftsführer Matthias Lutz. Verwendet wird das Geld für die Trauerarbeit mit den Kindern. „Auch für Fortbildungen und Bastelmaterialien wird immer wieder Geld benötigt“, sagt Katharina Steck, die Leiterin des Kinder- und Jugendhospizes, die mit ihren Mitarbeitern zurzeit 15 Familien betreut. Unser Bild zeigt von links Matthias Lutz, Katharina Steck und Rehapoint-Prokuristin Nicol Patzer. jh

Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region