Schwerpunkte

Region

Region will "Salamitaktik" den Garaus machen

14.07.2005 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Planungsausschuss will Richtlinien zu Märkten auf der grünen Wiese konkreter fassen - Nächsten Mittwoch entscheidet das Plenum

Mit der „Trickserei“ soll es ein Ende haben: Mehrere Märkte auf der grünen Wiese, die knapp unter der gesetzlich erlaubten Quadratmeterzahl liegen, anzusiedeln und dadurch quasi ein De-facto-Einkaufszentrum zu schaffen, das den Stadt- und Ortskernen schadet - diese Strategie soll künftig nicht mehr ziehen. Einer entsprechenden „Konkretisierung“ des Regionalplans stimmte gestern Nachmittag der Planungsausschuss der Regionalversammlung zu. Nächsten Mittwoch soll dann das Plenum diese Entscheidung nochmals bekräftigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region