Anzeige

Region

Rauschgiftdealer in Haft

12.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Die Rauschgiftfahnder der Polizeidirektion Esslingen konnten schon zu Beginn des Jahres einen schönen Erfolg für sich verbuchen und einem mutmaßlichen Rauschgiftdealer das Handwerk legen.

Im Rahmen der Observation eines mutmaßlichen 31-jährigen Rauschgiftdealers trafen die Fahnder in dessen Wohnung in Esslingen einen 28-jährigen Mann an. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Polizisten in der Reisetasche des 28-Jährigen 760 Gramm hochwertiges Heroin sowie etwa ein Kilogramm Streckmittel. Das Betäubungsmittel hat einen Verkaufswert von etwa 80 000 Euro. Der polizeibekannte und drogenabhängige 28-jährige Spätaussiedler wurde festgenommen. Er hat früher im Kreis Esslingen gewohnt und ist dann nach Norddeutschland verzogen. Bei dem 31-jährigen ebenfalls polizeibekannten Wohnungsinhaber fanden die Ermittler nur geringe Mengen Marihuana. Er wurde ebenfalls festgenommen, nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen jedoch auf freien Fuß gesetzt.

Region

Ausgrabungen zwischen Erkenbrechtsweiler und Grabenstetten

Auf den Feldern zwischen Burrenhof und Grabenstetten wird derzeit fleißig gearbeitet. Studenten der Universitäten Tübingen, Cambridge und Umeå sind gerade dabei, im Rahmen einer Lehrgrabung weitere Spuren der Kelten im Heidengraben zu sichern. Untersucht wird derzeit eine Grabenstruktur, die die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region