Schwerpunkte

Region

Radwegekonzeption erstellt

27.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat befasste sich auch mit Fragen des Streudienstes

KOHLBERG (cm). In der Gemeinderatssitzung wurde über das Radwegenetz in Kohlberg beraten. Des Weiteren wurde eine Neufassung über die Anordnung für den Räum- und Streudienst erarbeitet.

Zum „Radwegenetz“: Bürgermeister Buß berichtete, dass der Gemeinderat die Verwaltung in der Sitzung am 23. Januar 2004 beauftragt hatte, eine Radwegkonzeption für Kohlberg zu erstellen. Nachdem nun der Radweg zwischen Kohlberg und Kappishäusern weitgehend hergestellt ist, wurde dieses Thema weiter verfolgt.

Der Bauausschuss hat sich in seiner Sitzung am 27. Juni 2005 mit der Radwegkonzeption befasst. Die möglichen Streckenführungen wurden mit dem Fahrrad abgefahren. Aus mehreren Möglichkeiten wurde folgende Lösung favorisiert:

Vom Brühlweg sollen die Radfahrer über die Haldenstraße und das Neubaugebiet nach Tischardt geführt werden. Über Grafenberger Straße, Silcherstraße, Teckstraße und Hardtstraße soll der Radweg in Richtung Neuffen führen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region