Schwerpunkte

Region

Radroutenplaner im Internet

29.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Während die Rad-Profis rund um den Killesberg ihre Runden drehen, gibt es beim VVS und der Stadt Stuttgart eine Neuerung für Radfahrer: den Radroutenplaner im Internet.

Der Radroutenplaner bietet spezielles Suchwerkzeug für beliebige Radstrecken innerhalb des Stuttgarter Stadtgebiets. Neben reinen Fahrradrouten können auch Auskünfte für Wege mit dem Fahrrad zur Haltestelle oder für die Mitnahme des Fahrrades in der Bahn (S-Bahn, Stadtbahn, Zahnradbahn) gesucht werden, über Verkehrsbelastungen oder Wegbeschaffenheit (Asphalt, Pflaster, Waldweg). Bei Stuttgarts Topographie fast noch wichtiger sind Angaben über die zu überwindenden Höhenunterschiede. Dazu wurde ein digitales Geländemodell integriert. Dieses hat sich bereits bei der Fahrplanauskunft des VVS bewährt. Dort wie auch jetzt beim Fahrradrouting zeigt es exakt die Steigungen an.

Ausgewählt werden kann die attraktive, schnellste oder sportliche Route. Oder der Nutzer stellt sich seine Routenkriterien wie Steigung, Verkehrsbelastung, Beschaffenheit des Weges selbst zusammen. Die Route kann auch als GPS-Track für mobile Navigationsgeräte heruntergeladen werden.

Den Radroutenplaner gibt es im Internet unter radroutenplaner.vvs.de und auf der Homepage der Stadt Stuttgart unter www.stuttgart.de/radroutenplaner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region