Schwerpunkte

Region

Rabiate Beifahrerin

16.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Während ihrer Streifenfahrt stellten Beamte des Polizeireviers Filderstadt am frühen Samstagmorgen einen Fiat in der Justinus-Kerner-Straße fest, der dort stark die Kurven schnitt und in dem 30-Stundenkilometer-Bereich mit deutlich zu hoher Geschwindigkeit fuhr. Der Pkw wurde deshalb angehalten und dessen Fahrerin kontrolliert. Bei dieser Kontrolle stellten die Polizisten bei der 43-jährigen Frau aus Denkendorf deutliche Anzeichen von Alkoholbeeinflussung fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Nach der richterlichen Anordnung wurde der Frau eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Sie bekam eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Bei den polizeilichen Maßnahmen vor Ort versuchte die 25-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Denkendorf, die Polizisten daran zu hindern, ihre Bekannte zum Streifenwagen zu bringen. Sie griff dabei die Beamten tätlich an. Die 25-Jährige konnte aber von den beiden Polizisten schnell überwältigt werden. Nachdem die Beifahrerin „außer Gefecht“ war, beleidigte sie die Ordnungshüter auf das Übelste. Auch bei ihr wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der 1,68 Promille zum Ergebnis hatte. Sie muss nun mit einer Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region