Schwerpunkte

Region

Putzmeister legt Grundstein für neue Mörtelmaschinenhalle

06.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Putzmeister legt Grundstein für neue Mörtelmaschinenhalle

Mit einer Grundsteinlegung wurde am Mittwoch der offizielle Startschuss gegeben für den Neubau einer Montagehalle für den Bereich Mörtelmaschinen bei Putzmeister in Aichtal. Auf einem 21500 Quadratmeter großen Areal am Stammsitz entsteht eine 85 auf 106 Meter große Fabrik mit einer Produktionsfläche inklusive Lager und Logistik von knapp 9000 Quadratmetern. Auch Büroräume entstehen dort. Das Unternehmen investiert 14 Millionen Euro in den Neubau. Bereits Mitte Oktober soll mit der Produktion begonnen werden. Mörtelspritzmaschinen, Kolbenpumpen für Feinbeton und Estrich sowie Estrichförderer und Hochdruckreiniger werden dort gebaut. Der Unternehmensbereich Mörtelmaschinen war bei dem Betonpumpenhersteller 1995 als eigenständige GmbH ausgegründet worden. In den vergangenen fünf Jahren stieg die Produktion um weit über 100 Prozent an. Mit dem Neubau habe der Bereich nun eine eigene Heimat, sagte Firmengründer Karl Schlecht bei der Grundsteinlegung. Gleichzeitig setze man ein Zeichen für den Standort. Mit modernsten Produktionsmethoden trage man in der neuen Fabrik den gestiegenen Anforderungen an Effizienz im globalen Wettbewerb Rechnung. Dies gelte auch für die Arbeitsplätze. Wir vertrauen in die Leistungsfähigkeit der Menschen, so Schlecht. Geplant ist laut einer Pressemitteilung, die Mitarbeiterzahl in diesem Bereich erheblich aufzustocken. Das Bild zeigt bei der Grundsteinlegung von links Gerhard Fiege, Geschäftsführer der Putzmeister Mörtelmaschinen, Carlos Megino, Geschäftsführer des Markttechnikfelds Mörteltechnik, Karl Schlecht, Betriebsratsvorsitzender Gerhard Schamber und Ralf von Baer, Geschäftsführer der Putzmeister Holding. rik/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Region