Schwerpunkte

Region

Putzmeister einen Schritt weiter

25.10.2007 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bebauungsplan für Erweiterung in Aich wird ausgelegt

AICHTAL. Die geplante Erweiterung der Firma Putzmeister hat die nächste Hürde genommen. Der Gemeinderat fasste in seiner jüngsten Sitzung den Auslegungsbeschluss für den Bebauungsplan Aichholz Südwest in Aich.

Unmut hatte dabei vor allem Peter Epinatjeff (Bündnis 90/Grüne) signalisiert. Ihn störte, dass der Firma Putzmeister keine Auflage gemacht worden sei, ihre Dachflächen zu begrünen: Vom einfachen Bürger verlangt man dies, aber von dieser großen Firma nicht. Obwohl es künftig eher mehr als weniger Niederschläge geben wird.

Professor Dr. Christian Küpfer, der mit seiner Wolfschlugener Firma StadtLandFluss den Umweltbericht zu diesem Bebauungsplan erarbeitet hat, erklärte dies damit, dass dies bei solch großen Flächen sehr schwierig sei und zudem zu hohe Kosten entstünden.

nAusgleichsmaßnahmen werden festgeschrieben

Es werde ja eine ganze Reihe von Ausgleichsmaßnahmen festgeschrieben: Etwa ein Sichtschutzwall mit hohen Bäumen, zudem müssten Sträucher und Feldgehölze in der Nachbarschaft gepflanzt werden. Das sei freilich immer noch zu wenig. Deswegen müsse man auch weitab noch was tun zum Beispiel bei den Sieben Linden Richtung Harthausen oder im Schaichtal. Insgesamt stehe einem Eingriff von 2,6 Hektar eine Kompensation von 3 Hektar gegenüber.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit