Schwerpunkte

Region

Prüfungen an Hauptschulen

12.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Haupt- und Werkrealschüler werden ab heute in verschiedenen Fächern geprüft

Jetzt wird es ernst für die Haupt- und Werkrealschüler im Land: Heute beginnen ihre Prüfungen. In den verschiedenen Fächern geht es nicht nur um Wissen, auch soziale Kompetenz spielt eine Rolle.

(pm) Am heutigen Dienstag, 12. April, beginnen an den baden-württembergischen Werkrealschulen und Haupt-schulen die diesjährigen Hauptschulabschlussprüfungen mit dem Fach Deutsch. Insgesamt befinden sich derzeit 41 000 Schüler in den Klassen 9 und 10 an 747 öffentlichen und 44 privaten Werkrealschulen und Hauptschulen.

Eine Woche später, am Dienstag, 19. April, steht die schriftliche Prüfung im Fach Mathematik an. Die Englischprüfung folgt am Dienstag, 26. April. Ihre kommunikativen Fähigkeiten konnten die Schüler bereits in der Sprachprüfung unter Beweis stellen.

Auch Zehntklässler können an der Hauptschulabschlussprüfung teilnehmen, sofern sie sich für die Option „Hauptschulabschluss am Ende von Klasse 10“ entschieden haben. Diese Schüler profitieren nachhaltig vom Besuch der 10. Klasse durch mehr Zeit zum Lernen und Vertiefen.

Personale, soziale und methodische Kompetenzen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region