Schwerpunkte

Region

Preisgekrönte Jusi-Ziegen

10.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Kulturlandschaftspreis 2020 des Schwäbischen Heimatbundes geht an die Kohlberger Albvereins-Ortsgruppe

Die Ziegen am Jusi wurden jetzt vom Heimatbund ausgezeichnet. Foto: Landratsamt Esslingen
Die Ziegen am Jusi wurden jetzt vom Heimatbund ausgezeichnet. Foto: Landratsamt Esslingen

KOHLBERG (pm). Wer sich in Württemberg, Hohenzollern und den angrenzenden Regionen um den Erhalt von Streuobstwiesen, Wacholderheiden, Trockenmauern und anderen landschaftsprägenden Elementen kümmert, kann sich um den Kulturlandschaftspreis bewerben, den der Schwäbische Heimatbund und der Sparkassenverband Baden-Württemberg jährlich ausloben. Einer der fünf Kulturlandschaftspreise 2020 ging jetzt an die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Kohlberg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region