Schwerpunkte

Region

Polizei berät Trucker

30.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Auch in diesem Jahr stehen Spezialisten der Verkehrspolizei mit ihrem „Trucker-Point“ in Kirchheim auf dem Autohof Kruichling an der A 8 bereit und informieren Berufskraftfahrer über das Thema Verkehrssicherheit. In zwanglosen Gesprächen sowie mit Schautafeln, Broschüren und Vorführungen beraten sachkundige Polizeibeamte interessierte Kraftfahrer zu Themen wie Lenk- und Ruhezeiten, Geschwindigkeit und Ladungssicherung. Die Praxis zeigt, dass viele „Brummifahrer“ in diesen Bereichen nicht ausreichend informiert sind. In diesem Jahr werden die Polizisten wieder von der Straßenverkehrsgenossenschaft (SVG) Stuttgart unterstützt, die Berufskraftfahrer vor allem in Sachen Arbeitssicherheit informieren wird.

Die Info-Veranstaltungen finden in diesem Jahr an folgenden Terminen statt: Mittwoch, 4. Mai; Mittwoch, 8. Juni; Mittwoch, 6. Juli, jeweils in der Zeit von 16 bis 21 Uhr. Bei den Veranstaltungen werden keine Kontrollen durchgeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region