Schwerpunkte

Region

Politik spielt eine große Rolle

31.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das neue Halbjahresprogramm des Katholischen Bildungswerks ist erschienen

(pm) Im neuen Halbjahresprogramm des Katholischen Bildungswerks Kreis Esslingen finden aktuelle Politik, Spiritualität und interreligiöser Dialog wieder ihren gleichberechtigten Platz. Angebote für Arbeitslose oder Alleinerziehende machen deutlich, wo das Bildungswerk weiterhin stehen will – an der Seite der Benachteiligten.

„Politische Bildung stößt auf Resonanz“, freut sich Bildungsreferent Adalbert Kuhn, „die vielen Teilnehmer zeigen es.“ Unter dem Motto „Es geht auch anders“ sucht das Katholische Bildungswerk gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Partnern nach gesellschaftlichen Alternativen: Der Unternehmer Wilhelm Oberle erklärt am 11. Februar in Esslingen, warum er seine Firma verkauft und 14 Millionen Euro in eine mildtätige Stiftung eingebracht hat. Michael Schäfers von der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Deutschland (KAB) fragt am 12. Februar in Plochingen nach der Verantwortung der Christen für eine humane Arbeitswelt.

Wolfgang Kessler, Chefredakteur der Zeitung „Publik-Forum“, skizziert am 3. März in Wernau Visionen einer künftigen Wirtschafts- und Sozialpolitik. Zum Thema „Armut trotz Arbeit“ hat der Arbeitskreis Ökonomie am 10. März Leni Breymaier, Landesbezirksleiterin von Verdi Baden-Württemberg, nach Esslingen eingeladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region