Schwerpunkte

Region

Planspiel für Schüler

27.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Teilnehmer ab Klasse 10 können über Energiemix der EU entscheiden

(pm) Der Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich (CDU) weist auf Planspielseminare zum Thema Klima- und Energiepolitik in Europa hin. Die Bundesregierung hat die Bekämpfung des Klimawandels und die Förderung einer nachhaltigen Energieversorgung zu Schwerpunktthemen der Doppelpräsidentschaft des Rates der Europäischen Union und der G8 gemacht.

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union haben während des Frühjahrsgipfels am 8. und 9. März in Brüssel auf ein gemeinschaftliches Ziel zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen um 20 Prozent bis 2020 im Vergleich zu 1990 verständigt. Dieses Ziel soll, wenn Staaten wie die USA nachziehen, auf 30 Prozent erhöht werden. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen bis zum Jahr 2020 20 Prozent der Energie der Gemeinschaft aus erneuerbaren Energiequellen stammen. Nach der Erklärung des Europäischen Rates beginnt damit die eigentliche Arbeit. Das Gesetzeswerk zur Energieversorgung Europas steht erst an seinem Anfang.

Michael Hennrich weist in diesem Zusammenhang auf ein Planspiel der Forschungsgruppe Jugend und Europa in Kooperation mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung hin. Auf Basis realer Hintergründe und eines fiktiven Szenarios sollen die Teilnehmenden der Simulation über den zukünftigen Energiemix der Europäischen Union mitentscheiden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Region