Schwerpunkte

Region

Planckenbeinküste führt Mindestlohn ein

11.06.2008 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Projekt „Schule als Staat“ verwandelt das Max-Planck-Gymnasium bis einschließlich Freitag in einen souveränen Zwergstaat

NÜRTINGEN. Die gelb-blau-grüne Nationalflagge der Planckenbeinküste weht seit gestern über dem Schulhof des Max-Planck-Gymnasiums (MPG). Bis Freitag läuft dort das Projekt „Schule als Staat“. So lange ist das MPG ein souveräner Staat mit eigenem Parlament, eigener Polizei und eigenem Präsidenten. Bezahlt, versteuert und eingekauft wird ausschließlich in der Landeswährung, dem Buzi.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit