Region

Parkinsongruppe trifft sich

02.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Parkinson-Regionalgruppe Kirchheim/Nürtingen legt das Programm für das erste Halbjahr 2009 vor. Die Parkinsontreffen finden jeden vierten Donnerstag im Monat ab 14.30 Uhr in Kirchheim im Seniorenzentrum St. Hedwig in der Lichtensteinstraße 37 statt. Am 22. Januar feiert die Parkinson-Gymnastikgruppe ihr 15-jähriges Bestehen. Auch die Schützengruppe, der Singkreis und der Gesprächskreis für Angehörige stellen sich vor. Am 26. Februar findet ein Vortrag mit Dr. Mauz, leitender Neurologe des Kreiskrankenhauses Kirchheim, statt. Am 26. März kommt die zukünftige Landesvorsitzende Ulrike Braat, um sich vorzustellen. Am 23. April kommen „Die zwei Clownies“, denn Lachen ist gesund. Am 28. Mai trifft man sich im „Waldheim“ in Kirchheim, Burgtobelweg 51, zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Am 25. Juli trifft man sich wieder in St. Hedwig zu einem Sing- und Spielnachmittag. Zu dem Singkreis, der sich an jedem ersten Montag des Monats um 14.30 Uhr in Weilheim im Gemeindehaus am Marktplatz trifft, sind auch Teilnehmer aus anderen Selbsthilfegruppen willkommen. Auskunft erteilt Adelheid Epple unter Telefon (0 70 23) 65 52.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region