Anzeige

Region

Parkinson-Gruppe trifft sich

20.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Mitglieder der regionalen Selbsthilfegruppe Kirchheim/Nürtingen treffen sich am Donnerstag, 26. März, um 14.30 Uhr im Speisesaal des Seniorenheims St. Hedwig in der Lichtensteinstraße 37 in Kirchheim. Ulrike Braatz, zukünftige Landesvorsitzende, wird ebenfalls anwesend sein anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Parkinson-Gymnastikgruppe. Auch die Schützengruppe und der Singkreis stellen sich vor. Der neu gegründete Gesprächskreis für Angehörige und die Sportabzeichengruppe werben für mehr Teilnehmer. Jede Gruppe trägt Gedichte vor und es wird gesungen. Darüber hinaus trifft sich die Singgruppe am Montag, 6. April, um 14.30 Uhr in Weilheim im Gemeindehaus am Marktplatz. Der neu gegründete Gesprächskreis für Angehörige von Parkinsonpatienten findet am Donnerstag, 9. April, ab 14.30 Uhr im „Panorama“, Galgenberg 2 in Kirchheim statt. Die Leitung hat Inge Kaiser, Telefon (0 70 26) 77 05. Die Schützengruppe übt wieder am Samstag, 18. April, ab 14.30 Uhr im Weilheimer Schützenhaus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Region