Schwerpunkte

Region

Palmsonntag – ein Triumphzug

27.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Begeisterte Menschen bereiten ihrem Star einen jubelnden Empfang. Sie breiten Kleider vor ihm aus wie einen roten Teppich. Mit Sprechchören und mit wie Fähnchen geschwungenen Zweigen wird der Star empfangen und ein Stück begleitet. Triumphal beginnt die Karwoche.

Für Triumph und Sieg steht die Palme, die dem Sonntag den Namen gibt. Jesus Christus wurde als ein König begrüßt und bejubelt. Wer im Namen Gottes kommt, kann nur ein Sieger sein! In der Kunst weist der Palmbaum auf Jesus Christus als Herrscher hin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region