Schwerpunkte

Region

Orte im Kreis erfolgreich

01.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm/r) Drei Orte im Kreis Esslingen, nämlich Wernau, Neuhausen und die Stadt Esslingen, sind erfolgreich bei der landesweiten Wettbewerbsinitiative Wohnen im Zentrum Strategien für attraktive Stadt- und Ortskerne. Die Arbeitsgemeinschaft baden-württembergischer Bausparkassen gemeinsam mit dem Innenministerium sowie dem Ministerium für Arbeit und Soziales und unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident Oettinger vergaben insgesamt 66 000 Euro an Preisgeldern.

Unter den 15 prämierten Objekten befindet sich auch das Projekt Stadtmitte Wernau; es bekam in der Kategorie Strategie und Rahmenplanung einen zweiten Preis und 3000 Euro. Man habe die Stadtmitte als gute Wohn- und Geschäftsadresse etabliert. Mit dem Quadrium habe man ein Gebäude von hoher architektonischer Qualität geschaffen; es sei ein Treffpunkt für die Gesamtstadt geworden.

In der Kategorie Quartiersentwicklung erreichte Neuhausen für die Ortskernsanierung einen dritten Preis und 1500 Euro. Man habe alles hochwertig gestaltet, ein attraktives innerörtliches Wohnumfeld geschaffen, das hohe Akzeptanz genieße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region