Region

Oldtimer sind eine Lebenseinstellung

21.05.2019, Von Christine Piskay — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Oldtimer-Rallye des MSC Frickenhausen ging es nicht um Geschwindigkeit – 115 Old- und Youngtimer waren zu bestaunen

Scharfe Kurven, Lack und Leder – Dies und vieles mehr stellten die insgesamt 115 Old- und Youngtimer-Autos und -Motorräder zur Schau, die von ihren stolzen Besitzern anlässlich der kurvenreichen „Rallye durch’s Neuffener Tal“ des Motorsportclubs Frickenhausen ausgeführt wurden.

Nicht nur alte Automobile gingen an den Start – auch Motor- und Dreiräder konnten bestaunt werden. Foto: Weber
Nicht nur alte Automobile gingen an den Start – auch Motor- und Dreiräder konnten bestaunt werden. Foto: Weber

FRICKENHAUSEN. Die seltenen Schönheiten aus längst vergangenen Tagen gehören noch lange nicht zum alten Eisen und boten in Zeiten aufstrebender Elektro-Mobilität einen eindrucksvollen Anblick. Das bunte Starterfeld aus zwei-, vier- und sogar dreirädrigen Fahrzeugen versammelte sich morgens auf dem Gelände der Festhalle auf dem Berg in Frickenhausen, das Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung sowie Start- und Zieleinfahrt zugleich war.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region