Schwerpunkte

Region

Offene Fragen zur gesperrten Brücke

27.07.2010 00:00, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kritik von Ingenieur Stephan Böker am Straßenbauamt: „Die Sperrung ist unnötig und dazu nicht vollständig umgesetzt“

Vor drei Monaten wurde die über 150 Jahre alte Sandsteinbrücke über den Neckar vom Straßenbauamt des Landkreises wegen Einsturzgefahr gesperrt. Doch an dieser Diagnose wer-den nun Zweifel von kundiger Seite angemeldet: Tiefbauingenieur Stephan Böker bemängelt etliche Unklarheiten und stellt Fragen, die von Amtsseite unbeantwortet blieben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region