Schwerpunkte

Region

Obstbauverein flog aus

20.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTDORF (pb). Kürzlich machte der Obstbauverein Altdorf einen Ausflug ins Unterland. Ausflugsziele waren die Altstadt von Gundelsheim, das Obstgut Dornbacher Hof und Bad Wimpfen. Die Fahrt führte zügig über die A 8 und die A 81 vorbei an Heilbronn Richtung Gundelsheim. Die Reiseteilnehmer wurden dort von dem Wengerter Klaus Liebler, der als Reisebegleiter während des Aufenthalts in Gundelsheim fungierte, herzlich mit Sekt und einem Handvesper begrüßt. Von dort ging es als Erstes mit dem Bus zum Obstgut Dornbacher Hof, wo die Gruppe vom Besitzer Eberhard Scheuerle begrüßt wurde. Während der Führung durch die Obstanlagen erfuhren die Reiseteilnehmer interessante Details über die Entwicklung und den heutigen Betrieb des Obstguts. Der sehr hart umkämpfte Markt stelle an den Betreiber immer wieder neue Herausforderungen. Nur mit Flexibilität und dem Mut, immer wieder neue Wege zu gehen, habe man die Chance, über gute Qualität am Markt zu bestehen. Abschließend bedankte sich Vorstand Wolfgang Wenzelburger bei Eberhard Scheuerle für die sehr aufschlussreiche und interessante Führung.

Nach einer kurzen Fahrt zum Michaelsberg und einem kleinen Spaziergang gelangten die Reiseteilnehmer zum „Himmelreich“, wo die Ehefrau von Reisebegleiter Klaus Liebler zu einer Weinprobe einlud. Dieser Südhang hat seinen Namen „Himmelreich“ unter anderem durch seine schöne Lage erhalten, da er den Besuchern einen herrlichen Panoramablick über das Neckartal und die Stadt Gundelsheim bietet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Region