Schwerpunkte

Region

Oberensinger ist seit 50 Jahren bei den Sternsingern

14.01.2021 05:30, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jedes Jahr kehrt Klaus Wiederkehr zu den Sternsingern zurück – Dieses Mal mit einem Anhänger

Klaus Wiederkehr aus Oberensingen nimmt es genau: „Es sind sogar 51 Jahre bei den Sternsingern.“ Doch halt, ein einziges Jahr war nach einem Umzug Pause, also stimmt es wieder mit der runden Zahl.

Seit 50 Jahren ist Klaus Wiederkehr aus Oberensingen bei den Sternsingern aktiv. Der Wagen hat sein Vorbild in Indien. Foto: Dietrich
Seit 50 Jahren ist Klaus Wiederkehr aus Oberensingen bei den Sternsingern aktiv. Der Wagen hat sein Vorbild in Indien. Foto: Dietrich

NT-OBERENSINGEN. So ganz wohl ist Klaus Wiederkehr beim Interview nicht: Beim Sternsingen seien ganz viele Segensbringer beteiligt, betont er immer wieder, er sei davon nur ein einziges Rädchen. Aber das sehr gerne. Das erste Mal hat sich dieses Rädchen vor 51 Jahren in Waldshut-Tiengen gedreht. Klaus Wiederkehr war damals als Ministrant auch bei den in der Gemeinde neu begonnenen Sternsingern dabei, seine beiden jüngeren Brüder folgten ihm nach.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region