Schwerpunkte

Region

Nürtingen baut ein Kanalkataster auf

22.09.2005 00:00, Von Mareen Schima — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Derzeit werden die öffentlichen Abwassersysteme in der Stadt und den Stadtteilen digital vermessen

NÜRTINGEN. Durch ein Loch mit einem Durchmesser von 60 Zentimetern geht es unter die Stadt und in die Kanalisation: Im Auftrag des Tiefbauamtes der Stadt Nürtingen erfassen derzeit Vermessungsleute das öffentliche Abwassersystem. Dabei wird ein so genanntes Kanalkataster aufgebaut. Dafür muss das Abwassersystem lage- und höhenmäßig aufgenommen werden. Das Kanalkataster ist Bestandteil des geographischen Informationssystems, kurz GIS, das im Baudezernat seit 1996 eingerichtet wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region