Schwerpunkte

Region

Notfahrplan für Melchinger-Buslinien in Aichtal und Umgebung

06.11.2021 05:30, Von Johannes Aigner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wegen akuten Fahrermangels haben das Landratsamt Esslingen, der VVS und das Busunternehmen entschieden, dass für viele Linien ab Montag ein verkleinerter Notfahrplan gilt. Damit wolle man den Gästen ein verlässliches Grundangebot sichern, so die Verantwortlichen.

Die Linie 167 von Aich nach Nürtingen wird in der Mittagszeit künftig nur im Stunden-Takt fahren. Archivfoto: Holzwarth
Die Linie 167 von Aich nach Nürtingen wird in der Mittagszeit künftig nur im Stunden-Takt fahren. Archivfoto: Holzwarth

AICHTAL. Schon seit mehreren Monaten flammt immer wieder Kritik rund um den öffentlichen Nahverkehr in Aichtal und Umgebung auf. Betroffene berichten, dass der Schulbusverkehr nicht sichergestellt sei, dass Busse der Linie 167 teils ganz ausfielen oder an Haltestellen vorbeifuhren, ohne die dort wartenden Kinder einzusammeln. Kritik gibt es auch an den Busfahrern: Es sei laut Betroffenen vorgekommen, dass diese die Kinder nach dem Weg fragen mussten. Einmal sei ein Bus sogar losgerollt, ohne dass ein Fahrer am Steuer saß. Wiederholt hatte es Krisengespräche mit den Busunternehmen gegeben (wir berichteten).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit