Schwerpunkte

Nürtingen

Normaler Badebetrieb im Inselbad Zizishausen nicht absehbar

11.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Förderverein Inselbad Zizishausen werden alle Vorstandsmitglieder wiedergewählt

NT-ZIZISHAUSEN (pm). Zur Mitgliederversammlung des Fördervereins des Inselbades Zizishausen kamen zwölf Mitglieder. In seinem Jahresbericht betonte der Erste Vorsitzende Siegfried Preuß, dass das vergangene Geschäftsjahr ruhig verlaufen sei und keine größeren Baumaßnahmen durchgeführt worden seien. Es habe auch keine größeren Probleme gegeben. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Inselbad ab dem 13. März geschlossen werden. Dr. Gerlinde Schmidt-Gruber als Vorsitzende des Programmausschusses berichtete, dass bis zur Schließung des Inselbades alle Kurse ausgebucht waren und gut gelaufen seien. Von der Unterbrechung danach seien alle Kurse und die Veranstaltungen wie Spielnachmittage, Octopus-Sonntage, das Schwimmen im Rahmen des Handballspielfestes und der Schwimmwettbewerb der Schulen betroffen gewesen.

Dank eines von den Kursleiterinnen erstellten Konzeptes konnten die Schwimmkurse und die Festigungskurse im Juli zu Ende gebracht werden. Gerlinde Schmidt-Gruber bedankte sich bei den Übungsleiterinnen für die engagierte Arbeit und überreichte jeweils einen Gutschein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region