Schwerpunkte

Region

Nistkästen gespendet

12.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (pm). Die Jehle Technik GmbH wird dieses Jahr keine Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftsfreunde senden, sondern das Geld hierfür spenden. Ein Teil davon, ein Betrag in Höhe von circa 300 Euro, wurde für die Beschaffung von zwölf Vogelhäusern inklusive Marderschutz verwendet. Im letzten Jahr fand eine größere Abholzaktion im Sauhag zwischen Neuhausen und Wolfschlugen statt. Dabei gingen zahlreiche Vogelhäuser verloren, welche von einer Gruppe aus dem Obst- und Gartenbauverein Wolfschlugen mit viel Engagement betreut wurden. Vorsitzender Jerome Leicht und Kassierer Peter Kuhn freuten sich sichtlich bei der Übergabe der Vogelhäuser: „Nun können wir die verlorenen Nistkästen im Sauhag ersetzen und somit unseren Teil für den heimischen Artenschutz beitragen!“ „Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass wir Projekte direkt in der Region unterstützen“, so Alexander Jehle, Geschäftsführer der Jehle Technik GmbH.

Region